- Ferienhäuser Joppien

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lage

Klima

Das Klima an der Nordsee ist vom Golfstrom beeinflusst. Schon im Frühjahr, im März und April lassen die Regentage nach und die Sonnenstunden nehmen zu.
Ab Mai ist der Frühling in seiner ganzen Schönheit eingezogen.
Der Sommer bringt angenehme, nicht zu warme Sonnentage, die wärmsten Monate sind der Juni, der Juli und der August. Dies ist auch die bevorzugte Reisezeit
Aber auch in den übrigen Monaten des Jahres haben mit den Meer-klimatischen Besonderheiten ihre hohe Anziehungskraft.
Der besondere Reiz der Nordsee ist der ganzjährig wehende Wind. Er sorgt für einen hohen Jodgehalt in der Luft, der diverse gesundheitliche Vorteile mit sich bringt.

Die Gezeiten - Ebbe und Flut

Wie überall an der Nordsee haben die Gezeiten - Ebbe und Flut - einen prägenden Charakter, nicht nur für die Natur, auch für den Menschen, der sein Tun oft darauf einrichten muss. Wattwandern wann? Badespass wann?
In den Gezeitentabellen finden Sie für Cuxhaven die entsprechenden Angaben für Hoch- und Niedrigwasser.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü